Sendungen

#007 George Wenger – Dittligmühle

George Wenger – engagiert und vielseitig begabt – achtet mit Leidenschaft darauf, dass die Mahlsteine perfekt eingestellt sind. Die Geschichte der Dittligmühle begann als Landwirtschaftsbetrieb mit angegliederter Mühle und Bäckerei. Daraus entstand etwa ab 1950 ein reiner Mühlenbetrieb. Diese Tradition wird heute in der 7.ten Generation weitergeführt.

Zur Sendung!

#006 Regina Fuhrer-Wyss – Kleinbauern-Vereinigung

Regina Fuhrer-Wyss, Biobäuerin, Gemeinderätin, Grossrätin und Präsidentin der Kleinbauern-Vereinigung setzt sich für eine vielseitige, ökologisch nachhaltige und bäuerliche Landwirtschaft ein. „Die wahre Grösse eines Betriebs liegt in der Art und Weise wie die Betriebsleitenden ihren Hof bewirtschaften, dies muss künftig auch die Agrarpolitik erkennen!“ Engagiert auf dem Acker und in der Politik fordert Regina Fuhrer-Wyss dazu auf, verantwortungsvoll zu Handeln.

Zur Sendung!

#005 Hans Jörg Rüegsegger – Perspektiven

Hans Jörg Rüegsegger, Präsident vom Berner Bauernverband und politisch aktiver Landwirt schaut auf mögliche Zukünfte. Aufgewachsen in Riggisberg, interessiert und engagiert sich Hans Jörg Rüegsegger seit langem für landwirtschaftliche und politische Themen. Eine gesunde Landwirtschaft liegt ihm am Herzen. Zukünftig sieht er viele Chancen für die Landwirtschaft. Das finden von Zusammenarbeitsformen, individuell auf jeden Betrieb...

Zur Sendung!

#004 Stimmungsbild – i de Edelwys‘

Ein Stimmungsbild zur Musik von Christine Lauterburg „I de Edelwys’“, Die Tonaufnahmen wurden anlässlich der SwissSkills 2018 gemacht. Weitere Informationen zu >Christine Lauterburg<. Informationen zu den >SwissSkills<.

Zur Sendung!

#003 Stadionbrache Hardturm – Lorenz De Vallier Brachenwart

Lorenz De Vallier, Brachenwart der Station Brache Hardtrum Zürich, erzählt von seinen vielseitigen Tätigkeiten auf der Hardtrum Brache. Als Bauernsohn geboren machte er zuerst die Schreinerlehre, bevor ihn das Leben wieder zurück auf den „Acker“ führte. Als Brachenwart pflegt er 3ha „Wildnis“ in der Stadt Zürich. Dabei schafft er natürliche Kreisläufe, pflegt soziale Kontakte und...

Zur Sendung!

#002 Christine Lauterburg – vielfältig & wild in Landwirtschaft und Volksmusik

Christine Lauterburg – Jodlerin, Musikerin, Schauspielerin – zusammengefasst gesagt, eine Künstlerin, welche in der Kulturszene der Landwirtschaft und Volksmusik ihre Spuren hinterlässt. Auf der Reise von Früher bis Heute bauen Christine Lauterburg und Mario Spichiger eine Brücke zwischen Landwirtschaft und der Musik. Christine Lauterburg, eine Vertreterin für das Kleine, Individuelle und Wilde wünscht sich eine...

Zur Sendung!

#001 Einfach sein – Pia Buob und Peter Aeschlimann im Porträt

Pia Buob und Peter Aeschlimann im Porträt. Im persönlichen Gespräch am Küchentisch machen wir eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und kommen in der Zukunft an. Pia und Ernst wünschen sich mehr Einfachheit und suchen die Kooperation mit der Natur und den Tieren. Sorgfältiger und achtsamer Umgang liegt ihnen am Herzen. Mit dem Angebot „Glücklichsein...

Zur Sendung!

#000 Startcast Stimmungsbild

Ein Stimmungsbild – aufgenommen an der SwissSkills 2018 in Bern. Die Hintergrundmusik ist von Christine Lauterburg.

Zur Sendung!

... es geht weiter ...

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Herzlichen Dank!