#006 Regina Fuhrer-Wyss – Kleinbauern-Vereinigung

Regina Fuhrer-Wyss, Biobäuerin, Gemeinderätin, Grossrätin und Präsidentin der Kleinbauern-Vereinigung setzt sich für eine vielseitige, ökologisch nachhaltige und bäuerliche Landwirtschaft ein. „Die wahre Grösse eines Betriebs liegt in der Art und Weise wie die Betriebsleitenden ihren Hof bewirtschaften, dies muss künftig auch die Agrarpolitik erkennen!“ Engagiert auf dem Acker und in der Politik fordert Regina Fuhrer-Wyss dazu auf, verantwortungsvoll zu Handeln. Durch die Unterstützung von lokalen Produzenten und einer verantwortungsvollen Handelspolitik soll eine enkeltaugliche Zukunft geschaffen werden.

„Die UNO hat das Jahr 2014 zum Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe erklärt. Seit 2008 mit dem Weltargarbericht, wird international eine ökologische, kleinbäuerliche Landwirtschaft gefordert. Im September 2013 legte die UNCTAD (United Nations Conference on Trade and Development) nach. In ihrem Jahresbericht fordert auch sie einen Paradigmenwechsel in der Landwirtschaft, weg von der industriellen Landwirtschaft, hin zu einer kleinbäuerlichen Produktion. Der UNCTAD-Bericht trägt den Titel «Aufwachen, bevor es zu spät ist!» und fordert Vielfalt statt Monokulturen, agrarökologische Methoden statt Mineraldünger und Pestizide – aber vor allem mehr Unterstützung für Kleinbauern. Schnelles Handeln sei geboten angesichts des Klimawandels und dessen Folgen für die landwirtschaftliche Produktion. Die Neuausrichtung der Landwirtschaft ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Hier soll die Schweiz mit gutem Beispiel vorangehen!“ (Auszug der Webseite http://www.reginafuhrer.ch/)

Zusätzlich benennt Regina Fuhrer-Wyss die Wichtigkeit der Schweizerischen Landwirtschaft in sozialen Fragen. Ein Landwirtschaftsbetrieb kann verschiedenen Menschen „den Boden bieten“, damit ein gutes Leben möglich ist. Die Arbeit mit Tieren und Pflanzen dient nicht nur der körperlichen Ernährung, sondern trägt auch ein wichtiger Bestandteil zur emotionalen und sozialen Gesundheit bei.

Weiterführende Links:

Kleinbauern-Vereinigung: https://www.kleinbauern.ch

Webseite von Regina Fuhrer-Wyss: http://www.reginafuhrer.ch/

Offener Brief an Bundesrat Johann Schneider Amman: http://www.reginafuhrer.ch/files/kbvbriefsa.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.